› White Diesel Haze Automatic
Nom: White Diesel Haze Automatic
Eleveur: White Label
Lieu: intérieur, extérieur
Type: ruderalis/indica/sativa
Floraison: Floraison automatique
~58 jours (De la germination à la récolte.)

Uniquement disponible féminisée.

White Label - White Diesel Haze Automatic

Les amateurs de variétés de cannabis sativa souhaitant cultiver un grand nombre de ces souches tropicales généralement hautes qui sont limités par la hauteur de leurs zones de culture trouverons leur bonheur dans ces graines de White Diesel Haze Automatic féminisée. Bien qu’elle reste relativement compacte, les graines de White Diesel Haze Automatic Féminisée donnent des plantes qui développent un nombre satisfaisant de têtes élancées et denses tellement couvertes de cristaux qu’elle semble plus blanche que verte, d’où l’adjectif White de son nom.

La moitié Diesel viens évidemment de la famille délicieusement fruité d'agrumes de la NYC Diesel, et cette version à auto-floraison féminisée conserve les goûts de rhubarbe, pamplemousse et citron ainsi que l’effet cérébral planant de l’originale. Peu de temps après la mise en vente de la White Diesel, cette variété s’est établie comme une favorite parmi les cultivateurs comme les fumeurs et cette version à autofloraison féminisée suivra certainement le même parcours !

White Diesel Haze Automatic peut être cultivé en extérieur dans un climat chaud et ensoleillé avec de longs étés.
White Diesel Haze Automatic gagnera une hauteur moyenne en floraison.
White Diesel Haze Automatic peut produire une récolte énorme, mais elle peut exiger un peu de soin supplémentaire pour atteindre leur plein potentiel.

Temps de floraison court (50 - 65 jours)
70% Sativa

Profil d'Plante créé par l'utilisateurs

Connu des Phénotypes:
beta version - ajouter un autre phénotype
1.: petite, compact, floraison rapidement, indica-dominante Phénotype #1
2.: long, tendu, floraison rapidement, sativa-dominante Phénotype
3.: Variété homogène.

Pour cette strain nous avons eu d'entrée de 6 utilisateur(s). Voici un bref aperçu:

Floraison d'intérieur: 57 - 68 jours (~63 jours)
Rendement / Quantité Indoor: La récolte de cette souche est légèrement plus de la moyenne.
Impression Générale Indoor: est tous ensemble absolue moyenne.
Récolte d'extérieur:
Moyen de Août +/- 1 Semaine in CmShβ climates.
Fin de Juillet +/- 2 Semaines in CmHmβ climates.
Puissance / Effet durable: La Marihuana légèrement plus de la moyenne effet.
Rendement / Quantité Outdoor: La récolte de cette souche est légèrement plus de la moyenne.
Impression Générale Outdoor: est tous ensemble assez bonne variété.
Votes de nos utilisateurs: White Diesel Haze Automatic obtenir 5.63 des 10 points possibles à la moyenne!

Où pouvez-vous acheter cette variété?

White Diesel Haze Automatic de White Label est disponible uniquement en graines féminisées. Graines régulières ne sont pas disponibles pour le moment. Dans 15 magasins / banques de graines nous avons trouvé 45 offres entre EUR 7.00 et EUR 928.05

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 10 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized 60 x feminized 100 x feminized 150 x feminized
Amsterdam Seed Center - - - - - - - - -
Linda Semilla - - - - - - - -
PEV Seeds Bank - - - - - - - -
Discreet Seeds - - - - - - - -
Oaseeds - - - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - - - - - - - - -
Zamnesia - - - - - - - - - -
Seeds24.at - - - - - - - - - -
Herbies Head Shop - - - -
Indras Planet GmbH - - - - - - - - - -
Original Seeds Store -
Chu Majek - - - - - - - - -
Samenwahl.com - - - - - - - - - -
Cannapot Hanfshop - - - - - - - -
Canna-Seed Seed Shop - - - - - - - -

Lignée / Génétique

User-Commentaires à propos de cette variété:

à 14.04.2015, 19:30:Ce commentaire est connecté à un Profil de Plante!

Absoluter Knaller…. Sind super gewachsen ca. 1.20m viele Seiten triebe, buschig. Sehr gute Qualität. ca 20g pro pflanze aber halt ganz trocken für vaporiser. Klar knallt es dich nicht auf Sofa und lässt dich da total stoned rumliegen. ist gut zum socialisen unterhalten und um unter Menschen zu gehen. Sehr sehr angenehmes und gutes Gras. Kann es wirklich nur Empfehlen. Siehe bilder. Hat auch genau 10 Wochen gedauert ca. Anfang Mai angefangen, komplett outdoor gemacht. Fast gar keine pflege nur regelmäßig gegossen. Standen in der absolut prallen Sonne. Man muss sagen hatte Glück mit dem Wetter, in den letzten 2 Wochen vor dem Ernten Sonne und ca 30grad aber auch 2 Freunde von mir hatten diese Pflanzen angebaut. und beide waren absolut begeistert. Siehe die bilder die ich hochladen werde. Kann leider dieses Jahr nicht mehr anbauen, aber wer nach Sativa Autoflower sucht die beste Sorte von der Wirkung des Grases (uplifting, lustig, euphorisch, klares headhigh, gut gegen schlechte Laune) ist mit Abstand Auto Durban Poison an zweiter stelle kommt WDH. ich gebe WDH 9/10 und Autodurban Poison 10/10. peace

Wie man sehen kann die letzten 10 bilder sind ca von mir, hervorragend für Outdoor grows geeignet! Man sollte die richtige Erde beachten damit sie nicht kleinwüchsig werden... das ist mir auch mal bei autofrisian dews passiert... Anfängerfehler passieren... ;)

(alle bilder die ich hochgeladen habe sind 100% outdoor war nur zu faul das beim hochladne einzeln anzuklicken)

signaler spam


à 01.04.2015, 03:31:Ce commentaire est connecté à un Profil de Plante!

Ich habe 3 Pflanzen Outdoor in 15L Töpfen angebaut. Die Pflanzen sind alle drei sehr klein geblieben, etwa um die 30cm. Das Wuchsschema hat ehr zu dem einer Indica gepasst als zu dem einer Sativa lastigen Sorte. Der Ertrag war durch die geringe Wuchshöhe relativ gering, vielleicht 10g pro Pflanze. Viel Pflege habe ich den Pflanze nicht zukommen lassen, jedoch habe ich stets darauf geachtet, dass sie wenn es regnete immer im trockenen standen um Schimmel vorzubeugen. Trotzdem waren zwei von drei Pflanzen am Headbud leicht befallen. Die verwendete Erde war Canna "Bio Terra", gegossen habe ich nur mit Regenwasser. Das Wetter war im Gesamten recht gut, besonders in den ersten 4 Blütewochen. Hervorzuheben ist der besondere Duft dieser Pflanzen. Beim Ernten war der Geruch nach frischen Zitronen so penetrant, dass ich immer wieder kleine Pausen einlegen musste. Das Aroma hat sich auch beim Rauchen gezeigt, zitronenartig und äußerst smooth. Bei mir haben sich schnell Euphorie und Lachattaken eingestellt, nach etwa 2 Stunden ist das sehr Kopfbetonte High in einen angenehmen, meditativ-komatösen Körperstone ubergegangen. An einem anderen Abend hatte ich wohl etwas zu viel konsumiert und wurde auf einen mittelschweren "Trip" geschickt mit starken Gedächtnislücken (Flashback`s) und Angst. Der Strain ist durchaus Potent und nicht zu unterschätzen. Lieber ruhig angehen lassen mit kleinen Zügen und etwas "Muse", zumindest wenn man pur Raucht.

Ich hatte den Einruck dass diese Pflanze ihr Potential Outdoor nicht ausschöpfen konnte. Auch die Anfälligkeit für Schimmel trotz besonderer Vorsicht bezüglich Regen lässt mich zu dem Schluss kommen, dass Indoor sicherlich deutlich mehr gegangen wäre mit diesem Strain. Geruch und Aroma waren wirklich ausgezeichnet, der Rausch erhebend und heiter mit einem angenehmen Stone zum Schluss.

Fazit: Outdoor nicht zu empfehlen, mich würde es nicht wundern wenn dieser Strain unter Kunstlicht deutlich besser funktioniert.

signaler spam


à 30.01.2015, 07:13:Ce commentaire est connecté à un Profil de Plante!

Die Wirkung dieser Sorte ist enttäuschend schwach. Ich habe noch nie eine so schwache Wirkung erlebt. Ich vaporisiere ausschließlich. Teilweise habe ich bis zum vier- oder fünffachen der Menge genommen die ich sonst verwende und TROTZDEM blieb die Wirkung sehr moderat. Für mich ist das ein Knock-Out und ich werde diese Sorte sicher nicht nochmal kaufen. Sie war sehr unproblematisch zu ziehen, auch sah sie richtig gut aus. Für eine Automatik die unter 125Watt ESL gezogen wurde hat sie sehr gut getragen. Aber was nutzt das, wenn es dann nicht die erwünschte Wirkung bringt? Diese Sorte ist im besten Falle etwas für ganz sensible.

signaler spam


à 19.10.2014, 22:48:

Hallo lieber Herr "verticaldown", der die vorherige Bewertung verfasst hat! Muss dir mal was sagen und EUCH unerfahrenen Automatic-Outdoorgrowern in Deutschland auch: Der Herbst ist ein extrem schlechter Zeitpunkt um Automaticsorten draussen anzubauen! Man muss im Juni oder Juli anfangen und nicht erst August/September! Die Automaticpflanzen benötigen 18 Stunden (am besten PRALLE) Sonne und nicht wie im frühen Herbst 13 Stunden oder weniger... Ab mitte August werden ausserdem die Niederschläge häufiger und die Automatic-Pflanze (mit ihren dicken Buds) schimmelt halt. Ausserdem, wenn man sie im Hochsommer outdoors anbaut und sie das maximale Licht am Tag bekommen, werden sie auch viel größer als 30 cm (seht z.B. die Pflanzen von ritze unter der recht mickrigen LED Beleuchtung) und wesentlich vitaler! Stellt sie wenn geht in die direkte Sonne / gebt ihr so viel direktes Licht wie möglich (keinen Schatten), sonst werdet ihr von "Autos" und auch von allen anderen Pflanzen outdoors, die extrem viel pralle Sonne wollen, enttäuscht sein. Wenn ihr schon so nen Garten zur verfügung habt, stellt sie unter ne Folie oder kauft euch für 20 Eu so ein Foliengewächshaus bei Ebay. Dann schimmelt nix kurz vor dem ernten! Ach so noch ein Tipp: Bei Autos funktioniert der Erntezeitbestimmungstrick überhaupt nicht mit den Häärchen/Stempeln. Ihr müsst nach den Trichomen sehen unterm Mikroskop!!! Bei Autos sind schon alle Häärchen braun und die brauchen teils trotzdem noch 3 Wochen bis zur Ernte.

signaler spam

Some more breadcrumbs:

› White Diesel Haze Automatic (White Label)
› White Diesel Haze Automatic (White Label)

Envoyez votre info sur cette variété ici: