› à l'intérieur

Wappa (Paradise Seeds) :: Recension de la Variété :: Indoor

Profil d'Plante Wappa (de Paradise Seeds)

Cette Profil d'Plante a été générée sur 15 profils unique, notamment grâce à la: HBGrower, kocos, shiva23, Hashpapy, RasChant, Anacotic, biocanna, bigtandthelatejc, sabber, FourTwenty, Ashtonkusher, Fonzi, ReggaeJ, kingfisher et lausbua

Informations sur la croissance des plantes:

Floraison d'intérieur
Entre 57 et 63 jours (en moyenne: 60 jours.)
Allongement après introduction de la floraison
±169 pour cent
Introduction de la floraison d'environ 35 cm. - Hauteur final sur environ 94 cm.
Comportement de croissance
Broussailleux
Balèze
Comme un arbre de Noël
Vigoureux
Rapide
Courtaud
De pousses latérales
beaucoup; légèrement plus de la moyenne long ainsi que légèrement plus de la moyenne forte.
Les plantes de ce Cannabis-Strain...
...ne besoin pas de beaucoup de soins.
...ne sont pas exposées à des maladies fongiques. (!!!)
...ne sont pas sensibles à la moisissure. (!!!)
...sont tolérantes à la sur- ou sous-fertilisation. (!!!)
...ne besoin pas de beaucoup d'engrais. (!!!)
...sont tolérants à l'égard des fluctuations de température. (!!!)
...n'ont pas de problèmes avec des températures basses.
...n'ont pas de problèmes avec des températures élevées.
...grandissent et ressemble plus à un Indica. (!!!)
...sont bien adaptés pour la espace très faibles. (!!!)
...sont bien adaptés pour la ScroG (Screen of Green).
...sont un bon choix pour les débutants.
...sont un bon choix pour la culture commerciale.
...répondent bien à la habillage de la tige principale. (!!!)
...peuvent étroite plantées ensemble. (!!!)
...construisent de nombreuses et épaisses sommités branches sur le côté.
...devraient être soutenus dans la période de floraison.
...peuvent construire des fleurs en avant la période de croissance.
...sont bien adaptés pour la SoG (See of Green).
...de graines féminisées ont tendance à hermaphrodites.
...sont bien adaptés à Supercropping.
...ne devraient pas être fortement taillé.

De récolte, Rendement, Le goût, L'arôme, force et l'efficacité

Rendement / Quantité
La récolte de cette souche est très haut.
Fleurs/Feuiller
Le ratio de fleurs aux feuilles est très bon.
La structure des fleurs
Les fleurs séchées sont dur et compact.
Puissance / Effet durable
La Marihuana affecte forte et de longue durée.
Construit tolérance
lente tolérance éducation.

Goût / Saveur

Le goût / saveur de cette variété est / rappelle à
Sucrée
Aigre
Épicé
Amer
Microbiologique

Impression Générale

Wappa (Paradise Seeds)
(Indoor)

est tous ensemble extrêmement bon et très recommandable
(En moyenne 9 points sur une échelle entre 0 et 10 !)

Information Additionnelle

FourTwenty estime

Einzigartiges Aroma.. sehr fruchtig! Wirkung stark und anhaltend. Leicht zu züchten..sehr zum empfehlen! (11.07.2015, 21:24)

HBGrower estime

Immer wieder gerne zum anbauen... Stecklinge wurzeln schnell an... Harzbildung fängt schon nach 10 tagen blüte an.. (13.11.2010, 20:23)

Fonzi estime

Die Wappa ist ein toller strain. Tolle Wahl für Anfänger. Sie geht gut ab. Ist leicht zu grown.
Habe mit Biobizz wappa gegrowt und hatte keine Probleme. Ich bin BT 30 und habe fette Buds.
Sie duften immer süsslicher. Sehr lecker.
Von Paradies seeds die Qualität ist super.
5 seeds gekauft alle sofort aufgegangen gleichzeitig.
Habe 4 wappas in der Box weil die Platz brauchen eine rausgenommen. 3 stück sind 100cm gross die andere 80cm. Sie entwickeln gut Harz und ein fetten Mainbud.
Bis jetzt bilden sich die Seitentriebe eher weniger.. aber sie wurden such nicht getoppt.

Mit 25cm in die blüte geschickt. Jetzt 100cm. Ich dachte erst die sollten kleiner werden:) aber bin bis jetzt begeistert und freue mich sie zu rauchen.. (24.01.2016, 23:32)

kingfisher estime

Wuchs:
Die Wappa wuchs (innen) stark Indica lastig (sehr klein, breit, mit sehr großen Blättern). Die
dichten Blüten waren sehr stark mit Harz überzogen. Die Sorte wuchs in der vegetativen Phase sehr
schnell (aber eher in die breite als in die höhe). Daher konnte die Sorte die maximale Lichtenergie
absorbieren. Der Strech war sehr ausgesprochen gering. Der Ertrag der Sorte war enorm hoch. (mein
bisher bestes ergebnis) Die Sorte hat sehr gut aufs Toppen reagiert und hatte selbst an den
Seitentrieben relativ große Blüten. Das Verhältnis zwischen Blüten und blatt-masse war normal
bis überschnittlich. Die Sorte benötigte lediglich 7 - 8 Wochen um ernte reif zu sein. Auf Grund
der enorm schnellen und vor allem konstanten Blütenausbildung kann ich mir vorstellen, dass man die
Sorte auch sehr gut draußen (in Deutschland) anbauen kann !!

Aroma/Rauch:
Die getrockneten buds haben (nach dem Zerkleinern) leicht säuerlich chemisch gerochen.

Wirkung:
Die Wirkung der Sorte war körperlich und geistig entspannend. In den ersten Minuten des Rausches
wirkte die Sorte leicht aufhellend und lustig. Danach fühlt man seinen Köper intensiver und
stärker. In dieser Phase stellte sich eine starke muskelentspannung ein. Die Wirkungsdauer lag bei
ca 2 Stunden. Das High spielte sich dabei sowohl im Kopf als auch im Körper ab. Am Ende des
Rausches war man sehr stark entspannt und leicht müde.

Fazit:
Die Wappa war eine sehr kleine und schnell wüchsige Indica Sorte mit der absolut spitzen Erträge
erziehlt werden konnten (komerz^10). Zusätzlich produzierte die Sorte Blüten von absoluter spitzen
Qualität (mit sehr viel Harz). Eine Sorte, die jeder mal in seinem Leben anbauen sollte .... eine
klare Empfehlung von mir ;)

Genetik:
Erdbeer (Original Swiss Strawberry) x Skunk (13.11.2017, 18:59)

Anacotic estime

Wappa ist definitiv ein Geheimtipp!
Von 15 fem. Samen alle gekeimt und in plagron growmix (11l) zu kräftigen einheitlichen pflanzen gewachsen.
Veg.26 Tage unter 400w MH ( etwas zu lange für meinen Geschmack sind in der Blüte mehr gewachsen als erwartet bis ca.120cm da die Tiefenleuchtkraft von 400w nicht ausreicht werden untere triebe nicht optimal beleuchtet.) Ich würde nächstes mal ca. 18 bis 20 tage versuchen.
In der Blüte mit 2x 400w NDL OSRAM NAV-T Beleuchtet.sehr einheitlicher wuchs für einen Samen grow
AKF ZWINGEND ERFORDERLICH der geruch ist wahnsinnig stark.
Zum ende hin haben einige Pflanzen ein paar männliche Blüten gebildet aber völlig unproblematisch da erst sehr spät. Ein Headbud war so kompakt gewachsen dass sich im inneren etwas grauschimmel gebildet hat trotz ventilation 24/7 mit zwei oszilations ventilatoren (schimmel immer großzügig wegmachen!!!)
Ca 20g verlust bei trotzdem noch 650g unter 800w.
Das fertige Produkt ist wahnsinn - super potent ,lecker bei minimaler Dosis ---> Ein Traum (28.08.2014, 23:49)

lausbua estime

Grew the Wappa from clones. Rock-hard buds with a heavy-hitting high. Good yield. All in all definitely a recommendable strain! (07.04.2017, 22:19)

Ashtonkusher estime

man bekommt genau das, was in der beschreibung steht! echte schönheiten,XXL Harzbesatz, XXL ertrag und die ernte ist im handumdrehen erledigt! fruchtig im geschmack und die wirkung ist ein euphorisches high mit körperlicher tiefenentspannung!

überragend!! uneingeschränkte allerwärmste empfehlung!!
(05.10.2015, 15:16)

sabber estime

Kann in den letzten Tagen männliche Blüten bilden, meist an den oberen reiferen Buds.
Habe mit einem Max EC von 1.6 und PH 6.5 gezogen und war von 5 unterschiedlichen Strains (Blue Cheese, Dellahaze, Opium, LSD, Wappa) die überzeugendste .
Sollte unbedingt gestützt werden bildet extrem große und kompakte Buds.

!!!!!!!!!! ACHTUNHG SCHIMMELGEFAHR = (ein paar gekürzte Trinkhalme in die gröseren buds rein{das der Stängel mit Luft versorgt wird] und es verringert die Gefahr)!!!!!!!!!!!!!
Die Wappa hatte in einem 11 Liter Topf ca 75-82g trockene getumbelte Buds.
Werde immer noch fast gleich High wie am ersten Tag .



Absulut zu empfehlen
(15.05.2015, 17:44)

bigtandthelatejc estime

Love this strain.
Clones super easy
When she is growing, she stinks. when she is cured, she smells like a skunk shat out jet fuel. (05.02.2015, 13:57)

Hashpapy estime

guter, stabiler strain. taste eher wie ne typische süße indica. guter ertrag, und ne gute sorte für anfänger. (08.05.2014, 17:20)

Images ci-joint

Ici, vous pouvez jeter un coup d'oeil sur l'unique Recension de Variété:

Célibataire Recensions de Variétés à propos de cette strain a été transféré par: HBGrower, kocos, shiva23, Hashpapy, RasChant, Anacotic, biocanna, bigtandthelatejc, sabber, FourTwenty, Ashtonkusher, Fonzi, ReggaeJ, kingfisher et lausbua.

Recensions de Variétés

Cette Recension de Variété est une moyenne de tous les profils de plantes qui a été téléchargé par les utilisateurs. Si vous aussi vous avez grandi cette souche avant, s'il vous plaît utiliser notre formulaire de téléchargement de développer et de mettre à jour ces données! Il est rapide et facile, il vous suffit de vérifier certaines cases, mais cela nous aidera beaucoup à remplir notre base de données et de normaliser la souche descriptions. Et plus tard, nous pouvons intégrer des options de recherche ou de tri de ces données, aussi!