› Original Swiss Erdbeerli
Nom: Original Swiss Erdbeerli
Eleveur: Alpine-Seeds
Lieu: intérieur, extérieur, serre
Type: mostly sativa
Floraison: ~57 jours
Uniquement disponible féminisée.

Alpine-Seeds - Original Swiss Erdbeerli

In unserer dritten Limited Edition wollten wir etwas für die Outdoor und Guerilla Grower veröffentlichen.
Und was würde sich da besser eignen als eine typische Schweizer Outdoor Genetik und eine selektierte Afghani Landrasse. Im „Erdbeer Outdoor Mix“ sind drei verschiedene Genetiken enthalten. Die reine feminisierte Erdbeer, eine Kreuzung aus Erdbeer und DeepChunk welche auch feminisiert ist und eine reguläre Afghani Landrasse.

Sicherlich eine der bekanntesten Schweizer Outdoor Sorten die auch im Ausland einen sehr guten Ruf geniesst. Die Grundgenetik ist unbekannt. Man kann aber davon ausgehen das wie so oft bei Schweizer Sorten eine Afghani Verwandtschaft vorliegt. Wir haben den originalen Erdbeer Clone mit sich selber bestäubt. Auf diese Weise entstehen Pflanzen die eine sehr grosse Ähnlichkeit mit ihren Elternteilen haben. Die Erdbeer ist ein typischer Outdoorstrain der unter künstlichen Bedingungen gute Ergebnisse erzielen kann aber nicht ganz an sein Outdoor Potenzial heran reicht.
In guten Sommern ist die Erdbeer Mitte bis Ende September voll ausgereift. Der Harzbesatz ist sehr gut und durchaus mit Indoorsorten vergleichbar. Die sehr harten und kompakten Buds bringen zudem ein sehr guten Ertrag und besitzen eine starke Potenz. Trotz der festen Blütenstände ist die Erdbeer extrem Schimmelresistent und übersteht auch kalte und feuchte Nächte ohne Schaden. Der Wuchs gleicht einer Indica und einer Sativa gleichermassen, Outdoor können die Pflanzen deshalb zu riesigen Büschen heran wachsen. Der Name Erdbeerli kommt vom recht ähnlichen Aroma. Die getrockneten Blütenstände verströmen einen fruchtig, leicht süssen Geruch, im Geschmack ist dagegen eine leicht beerige Note deutlich spürbar. Turn und Wirkung gehen mehr in Richtung Sativa Up-High, wobei sich der wahrscheinliche Afghani Einschlag auch hier bemerkbar macht.
Zu Zeiten der Hanfbauern gab es Schweizweit einige grosse Feldern auf denen tausende von Erdbeer Pflanzen wuchsen und blühten. Der Bedarf war dementsprechend gross, da die Erdbeer eines der beliebtesten Schweizer Weedsorten war und damals fast in jedem Shop angeboten wurde.
Ein Grund mehr für uns diese alte Clone-only Sorte wieder aufleben zu lassen und an den ehemaligen Schweizer Hanfboom zu erinnern.

Aucune description française bon jusqu'à maintenant!

Profil d'Plante créé par l'utilisateurs

Connu des Phénotypes:
beta version - ajouter un autre phénotype
1.: long, compact, floraison rapidement, sativa-dominante Phénotype

Pour cette strain nous avons eu d'entrée de 1 utilisateur(s). Voici un bref aperçu:

Récolte d'extérieur: Fin de Septembre +/- 1 Semaine in CmShβ climates.
Puissance / Effet durable: La Marihuana affecte moyenne élevée à élevée.
Rendement / Quantité Outdoor: La récolte de cette souche est très haut.
Impression Générale Outdoor: est tous ensemble extrêmement bon et très recommandable.
Votes de nos utilisateurs: Original Swiss Erdbeerli obtenir 8.00 des 10 points possibles à la moyenne!

Strain VS. Strain :: Comparaisons Directes

S'il vous plaît cliquez ici pour afficher une liste de toutes les comparaisons directes (actuellement 1 variétés) avec les Original Swiss Erdbeerli.

Lignée / Génétique

User-Commentaires à propos de cette variété:

à 28.04.2015, 01:59:

Ich habe eine Information für alle Gärtner die Erdbeerli wieder mal bekommen wollen. Der Steckling von Erdbeerli ist noch beim Floweryfield ( www.flowery-field.at ) in Österreich ( Wien und umgebung )verfügbar, vielleicht ist es auch möglich den Steckling zu bestellen, muss aber nicht sein das es geht. Ich persönlich habe noch nie einen Steckling nach Hause bestellt aber es kann sein das sie es anbieten also einfach nachfragen. Ich finde Erdbeerli ist eine Erstklassige wahl da sie leicht anzubauen ist und mal eine überdüngung wegsteckt ausserdem ist sie sehr robust gegen Schimmel. Das Aroma sowohl Geruch als auch Geschmack ist überwältigend, sie duftet und schmeckt leicht bis stark nach süßen Erdbeeren und hat auch eine leicht Blumige note. Ich kann die sorte nur empfelen.
Wer auch was anderes Probieren möchte. Ich habe auf der letzten Hanfmesse 5 Seeds Erdbeer vom Hersteller Helvetic Seeds gekauft, der vorläufer von Erdbeerli. Ich weis zwar noch nicht wie sie ist da sie daweil nur 4 Blätter zeigt aber es kann auch eine gute Pflanze sein. Mehr dazu in 3 Monaten.
Bis Bald !

signaler spam


à 12.11.2011, 07:50:Ce commentaire est connecté à un Profil de Plante!

Der Top Outdoor Strain überhaupt,bin so lücklich die Chance bekommen zu haben,sie Outdoor zu Growen.
Für sie gilt das gleich wie für die Erdbeer x DeepChunk. Einfach das Beste was man für Outdoor in unseren breitengraden (Germany) bekommen kann.Ich hab schon so einige Strains gehabt aber keine war so Harzig, Fruchtig und ohne Schimmel schon Ende September Erntereif.
Endlich ein Breeder der wirklich Rechtbehält mit der Beschreibung der Erdbeer.Bin schon Öfters mit der langen Blühzeit von andern sogenannten Outdoor Sorten enttäuscht worden!:(
Aber nicht bei der von Alpine Seeds,dickes Lob an die Hersteller!:)
Getrocknet ist es nicht von Indoor Weed zu unterscheiden,weder in der potenz,Stärke,High und aussehen,wenn ich es nicht wüsste,würde ich schätzen das es Indoor gegrowt wurde!:)

[/u][/u]Beste Outdoor Sorte

Ich hatte das Glück eines der weinigen Erdbeer Mix Packete zu bekommen und werde sie mir defenitiv für die nächsten Jahre warmhalten!
Vielleicht kommt sie ja irgenwann wieder!
Die Hoffnung Stirbt zuletzt und Geduld ist des Growers Glück!

Greetz RapidGold

signaler spam

Some more breadcrumbs:

› Original Swiss Erdbeerli (Alpine-Seeds)

Envoyez votre info sur cette variété ici: