› Tiburón
Nom: Tiburón
Eleveur: Pyramid Seeds
Lieu: intérieur, extérieur
Type: mostly indica
Floraison: ~63 jours
Uniquement disponible féminisée.

Pyramid Seeds - Tiburón

AKA: Shark

Croisement de Súper Skunk et Northern Lights. Variété de goût excellent et odeur incroyable, compacte de feuille large vert olive. Très facile pour cultiver, parfaite pour cultivateurs débutants, qui ramassèrent un grand résultat dans les premières récoltes. Apte pour se consumer tous les jours, pour les consommateurs qui ne veulent pas une plante très sédative, ça ne veut pas dire que c'est pas puisant, si no que elle a une montée très progressive. Dans l'interieur s'adaptée à tout sorte de système et substrats facilement.

Fleuraison: 60-65 Jours. Dans l'exterieur se recolté au finals de septembre.
Sativa: 20% / Indica: 80%
THC: 14%

Où pouvez-vous acheter cette variété?

Cette variété est momentanément disponible à partir de:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 50 x feminized
Zamnesia - - 31.50 € -
Oaseeds 7.00 € 18.00 € 30.00 € -
Seeds24.at - - 35.00 € -
Chu Majek 8.00 € - - -
Alchimia Grow Shop 7.00 € - 30.00 € -
Cannapot Hanfshop 7.00 € 18.00 € 30.00 € 261.00 €
Samenwahl.com - 15.30 € 25.50 € -

Lignée / Génétique

Croisements et des hybrides avec "Tiburón"

User-Commentaires à propos de cette variété:

Homietonie estime

à 06.07.2015, 15:07:

Hatte einen Bonusseed Tiburon/Shark bei meiner Bestellung dabei und habe diesen ab April, etwa um den 20.4. herum, bis zum 08. November am Fensterbrett eines Südfensters gegrowt. Obwohl die Keimung vergleichsweise lang gedauert hat (5-6 Tage in nassen Tüchern), wuchs eine tolle kräftige Pflanze heran, die zu keinem Zeitpunkt gestützt oder festgebunden werden musste, und das, obwohl ich sie nicht ein einziges Mal gedüngt habe. Die Blüte dauerte ca. 8-9 Wochen.
Die Buds rochen erstmal nicht so intensiv, wenn man sie jedoch eingepackt hat, ging es los. Hatte von dieser Pflanze ca. 1 Gramm auf einer Art Klassenfahrt dabei, das ich sechsfach verschlossen/abgeklebt habe. Nach der Ankunft, also auch dem Auspacken des Päckchens, roch -sofort- der komplette Gang nach meinem Gras, obwohl auch andere etwas dabei hatten, die meisten sogar mehr als ich. Vom Turn hat es mir auch sehr gut gefallen, jedoch kann ich mich nichtmehr detailliert daran erinnern, darum gibt es dazu keine genaueren Infos.
Gesamteindruck: Top! Um unter diesen Umständen so eine schöne und robuste Pflanze zu erhalten, braucht es schon eine gute Genetik, diese war eindeutig gegeben. Beim Wiegen waren es ca. 6g, wobei die Knospen auch extrem leicht waren.
Die Shark hat mir sogar so gut gefallen, dass ich mir extra für sie einen Account beim Seedfinder angelegt habe um sie zu bewerten (siehe Datum der Bewertung ;))

signaler spam

Some more breadcrumbs:

› Tiburón (Pyramid Seeds)

Envoyez votre info sur cette variété ici: