› à l'intérieur

Nebula (Paradise Seeds) :: Recension de la Variété :: Indoor

Profil d'Plante Nebula (de Paradise Seeds)

Cette Profil d'Plante a été générée sur 11 profils unique, notamment grâce à la: Luelue, misty, prayer, zels420, thegerman, kameleon, sievers, ReggaeJ, Ashtonkusher, PezPez et kingfisher

Informations sur la croissance des plantes:

Floraison d'intérieur
Entre 61 et 69 jours (en moyenne: 65 jours.)
Allongement après introduction de la floraison
±207 pour cent
Introduction de la floraison d'environ 27 cm. - Hauteur final sur environ 83 cm.
Comportement de croissance
Broussailleux
Rapide
Vigoureux
Lentement
Balèze
Courtaud
Malingre
Maigrelet
De pousses latérales
en moyenne au beaucoup; légèrement plus de la moyenne long ainsi que légèrement plus de la moyenne forte.
Les plantes de ce Cannabis-Strain...
...besoin d'espace et ne devraient pas être placés ensemble. (!!!)
...ne besoin pas de beaucoup de soins.
...devraient être soutenus dans la période de floraison.
...grandissent et ressemble plus à un Indica. (!!!)
...sont bien adaptés pour la espace très faibles. (!!!)
...sont bien adaptés pour la ScroG (Screen of Green).
...sont un bon choix pour les débutants.
...sont un bon choix pour la culture commerciale.
...construisent de nombreuses et épaisses sommités branches sur le côté. (!!!)
...répondent bien à la habillage de la tige principale. (!!!)
...sont tolérantes à la sur- ou sous-fertilisation.
...ne sont pas exposées à des maladies fongiques. (!!!)
...n'ont pas de problèmes avec des températures élevées.
...sont bien adaptés pour la SoG (See of Green).
...sont bien adaptés à Supercropping.
...peuvent construire des fleurs en avant la période de croissance.
...sont tolérants à l'égard des fluctuations de température. (!!!)
...n'ont pas de problèmes avec des températures basses. (!!!)
...ne devraient pas être fortement taillé.

De récolte, Rendement, Le goût, L'arôme, force et l'efficacité

Rendement / Quantité
La récolte de cette souche est très haut.
Fleurs/Feuiller
Le ratio de fleurs aux feuilles est plus de la moyenne.
La structure des fleurs
Les fleurs séchées sont dur et compact.
Puissance / Effet durable
La Marihuana affecte forte et de longue durée.
Construit tolérance
légèrement plus de la moyenne de tolérance éducation.

Impression Générale

Nebula (Paradise Seeds)
(Indoor)

est tous ensemble tres bon et tout à fait recommandable
(En moyenne 8 points sur une échelle entre 0 et 10 !)

Information Additionnelle

sievers estime

Leicht anzubauen, wachst praktisch von alleine.

Gestützt werden müssen die Äste auf alle Fälle, eher schwächlich - eine Unmenge an Blätter - fast zu viel, das Licht wird nach unten hin komplett abgeschottet.

Um einen guten Ertrag zu erhalten sollten man sich nicht scheuen Blätter von oben nach unten hin wegzuschneiden, so bekommt das untere Drittel genug Licht um sich zu entfalten, ansonsten wird höchstens das obere Drittel eine schöne Pracht hervorbringen.

Die Plant ist am Ende bedeckt mit Kristallen und wirklich schön anzusehen, das sich die Phänotypen sehr unterscheiden kann ich nur bestätigen, meine letzte wurde in der selben Höhe etwas stabiler und bekam kaum Seitentreibe dafür war der ganze Hauptstamm bis unten hin überdeckt mit Buds, man konnte nicht mal den Stamm selber mehr sehen.

Jedoch alles in allen wirklich empfehlenswert besonders für Sativefans --> keine Müdigkeit und man fühlt sich fit, mit Musik kommt man noch dazu fein in den Rhythmus :).

Ein Weed das sich der Situation und Lage demensprechend anpasst, wirklich nice auch für private Wege ein Antreiber, man sollte jedoch nicht übertreiben sonst kann es auch ins trippige übergehen hehehe.

Für Party und Gemeinschaften optimal :).

Viel Spass weiterhin --> Daumen Hoch --> am Ende kann man ganz zufrieden sein.

Für den Anfänger gut um in Übung zu kommen.

LG (13.04.2013, 22:38)

Ashtonkusher estime

Sehr pflegeleicht und vor allem robust. man kann sie eng aneinanderstellen und sie werden immer noch nach unten hin gut beleuchtet.der ertrag war sehr gut. nach ein paar wochen fermentieren kommt der beschriebene honig geschmack, die blüten sind sehr angenehm zu rauchen.
bei niedriger dosierung bleibt man fit und hat ein nettes up high, bei hoher dosierung kanns ganz schön trippy werden.aber egal wie stark der rausch kommt,er bleibt stets sehr angenehm.

ich hatte jetzt schon einige strains von paradise, und nebula ist meiner erfahrung nach der beste! (25.01.2016, 00:12)

kingfisher estime

Wuchs:
Die Nebula wuchs (innen) sativa/indica hybrid lastig (sehr groß, mit großen dunkelgrünen
Blättern). Die Blütenstände waren leicht fluffig und überdurchschnittlich stark mit Harz
überzogen. Die Sorte wuchs in der vegetativen Phase ausgesprochen schnell (aber eher in die höhe
als in die breite). Daher kann ich mir vorstellen, dass sich die Sorte draußen zu einer wahren
Monsterpflanze entwickeln kan, die schnell mal die 3 Meter Marke knackt. Der Strech war sehr
ausgesprochen stark und hat bis zur dritten Blütewoche angedauert. Der Ertrag der Sorte war hoch.
Die Sorte hat sehr gut aufs Toppen reagiert und hatte selbst an den Seitentrieben relativ große
Blüten. Das Verhältnis zwischen Blüten und Blatt-masse war sehr überschnittlich. Leider
benötigte die Sorte eine wesentlich längere Blütephase als vom Züchter angegeben. Die Sorte
benötigte mindestens 74 Tage um voll erntereif zu werden.

Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben (nach dem Zerkleinern) stark nach Minze und ätherischen ölen
gerochen. Vom Geruch her echt Weltklasse !!

Wirkung:
Die Wirkung der Sorte war körperlich aktivierend und geistig anregend. In den ersten Minuten des
Rausches wirkte die Sorte vor allem auf dem Köper. In dieser phase war man sehr Energie geladen und
aufgedreht. Dabei war man geistig sehr motiviert zum Tanzen. Anschließend wirkte die Sorte leicht
verwirrend und meditativ im Kopf. Die Wirkungsdauer lag bei ca 2 - 3 Stunden. Das High spielte sich
dabei sowohl im Kopf als auch im Körper ab. Am Ende des Rausches war man leicht verschoben.

Fazit:
Die Nebula war ein sehr schnell wüchsiger und vor allem robuster mostly sativa hybrid mit dem man
hohe Erträge erziehlen konnte. Die Sorte benötige jedoch mehr als 70 Tage um eine
überdurchnittliche Blütenqualität zu produzieren. Eine klare Empfehlung an alle Grower, die auf
Energie geladene Sativas und ein einzigartiges Aroma stehen ;) (10.01.2017, 15:17)

zels420 estime

Giant main bud, can be susceptible to gray mold without adequate ventilation. SOG 13 inches into flowering 35in at the end of flowering with an average of 17g per plant. Three plants per square foot (can run up to four)One of the best indoor varieties I’ve come across in 15 years. I’ve seen this plant handle very high temps indoors (37.7c+) and finish amazing but would not recommend it(25c is best).In hydro this plant can handle an extreme amount of food. (18.01.2011, 01:15)

kameleon estime

Nebula ist ein wirklich sehr stabiler und einfach Handzuhabender Strain.
Extrem dichte, stark riechende Buds mit einem atemberaubenden Geschmack.
Eine der fruchtigsten Strains die ich kenne ;)

ABSOLUT ZU EMPFHELEN! (14.09.2011, 13:31)

PezPez estime

Habe Nebula zum ersten Mal angebaut (aus Paradise Seeds "Sativa Champions" Pack). Die beiden Pflanzen welche ich von dieser Sorte hatte waren vom Phänotyp her identisch (beide sehr Indica-Lastig). Breite Blätter und echt fette kompakte Buds. Aufgrund dieser nicht zu durchlüftenden riesen Headbuds hat sich leider bei einer meiner Pflanzen zum schluss etwas pilziges in einer der Headbuds gezeigt. Trotz des großzügegin Wegschneidens ist der Ertrag super. Geschmack und Wirkung sind wie beschrieben. Schönes Gras zum Party machen und geschmacklich für jeden Pure-Smoker eine tolle Sorte. Nebula hat einen Platz auf meiner "wieder mal Anbauen-Liste" ergattert. (20.10.2016, 10:57)

Images ci-joint

Ici, vous pouvez jeter un coup d'oeil sur l'unique Recension de Variété:

Célibataire Recensions de Variétés à propos de cette strain a été transféré par: Luelue, misty, prayer, zels420, thegerman, kameleon, sievers, ReggaeJ, Ashtonkusher, PezPez et kingfisher.

Recensions de Variétés

Cette Recension de Variété est une moyenne de tous les profils de plantes qui a été téléchargé par les utilisateurs. Si vous aussi vous avez grandi cette souche avant, s'il vous plaît utiliser notre formulaire de téléchargement de développer et de mettre à jour ces données! Il est rapide et facile, il vous suffit de vérifier certaines cases, mais cela nous aidera beaucoup à remplir notre base de données et de normaliser la souche descriptions. Et plus tard, nous pouvons intégrer des options de recherche ou de tri de ces données, aussi!